Schlüsselaufbewahrung

Die Schlüssel von mir und meinem Freund spielen gern verstecken. Besonders dann wenn man gerade aus dem Haus möchte und Zeitdruck hat. Stundenlang liegen sie auf dem Tisch. Bis zu dem Moment indem man beschließt die Wohnung zuverlassen. Ab da an sind sie plötzlich spurlos verschwunden um an den merkwürdigsten Orten wieder aufzutauchen, wie zum Beispiel im Türschloß. Da dieses hin und her meine Nerven strapaziert, habe ich mich umgeschaut wie man diesem Suchspiel ein Ende bereiten kann. Bei meiner Recherche bin ich auf diesen wunderschönen Schlüsselhalter gestoßen:

  
 
Zu finden gibt es dieses Schätzchen auf www.dawanda.com 
Dieser Schlüsselhalter ist wirklich wunderschön, aber leider auch sehr kostspielig. Daher hab ich erstmal folgende Übergangslösung gefunden, die mir persönlich ebenfalls sehr gut gefällt:


Wandtattoo im Flur angebracht und schnell zwei Nägel in die Wand geschlagen. Fertig ist unser Schlüsselhalter direkt gegenüber von unserer Eingangstür. Eigentlich nicht zu verfehlen und doch passiert es manchmal, dass man panisch in der Wohnung anfängt den Schlüssel zu suchen, weil man vergessen hat, dass er dort hängt. :) Wie bewahrt ihr eure Schlüssel auf? 

Ganz liebe Grüße

Eure Mandy

P.s. Falls ihr noch paar total bequeme patagonia women s down sweater und oversize oversized sweaters for women Pullover sucht, hier gibt es wirklich ganz tolle: fair isle sweater women.

Kommentare :

  1. Die Schlüssel-Katastrophe herrscht bei uns auch jeden Tag. Finde die Idee mit dem Wandtatoo richtig super!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alona, vielen lieben Dank für deinen kommentar. Freut mich sehr, dass dir die Idee so gut gefallen hat. Würde mich freuen, wenn du öfters bei mir vorbeischauen würdest. Ganz liebe Grüße

    Mandy

    AntwortenLöschen
  3. Habe für meinen Partner letzte Woche einen Schlüsselkoffer bestellen müssen, den er für die Arbeit braucht. Dabei bin ich auch auf die Idee gekommen, dass ich meine Aufbewahrung zu Hause anders gestalten möchte. Bisher liegen die Schlüssel einfach auf einem Regal neben der Haustür, was nicht unbedingt eine dekorative Lösung ist. Besonders jetzt, wo meine Tochter ihren eigenen Schlüssel bekommen hat, wird das ganze doch ganz schön unübersichtlich. Den Schlüsselhalter im Fensterlook finde ich einmalig! Ich werde mich wohl an den Ostertagen daran machen, sowas selbst zu basteln.

    AntwortenLöschen