Wie bewahrt ihr euren Schmuck auf?

Wer kennt es nicht: Im Laufe der Jahre sammelt sich immer mehr Schmuck an. Besonders seinen Lieblingsschmuck, den man so gut wie jeden Tag trägt möchte man griffbereit irgendwo aufbewahren.
Hierfür gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Ich möchte euch nun ein paar Ideen vorstellen wie ich meinen Schmuck organisiere.

1. Hübsche Schmuckkästchen




Vorteile eines Schmuckkästchens:
  • Viel Platz für den Schmuck
  • Blickdichte Aufbewahrung
Nachteile eines Schmuckkästchens:
  • Ketten und Armbänder verknoten sich miteinander
  • Kein guter Überblick
Da mir diese Möglichkeit nicht übersichtlich genug war und sich meine ganzen Ketten miteinander verheddert haben, habe ich mir zunächst einmal etwas Neues für meine Ohrringe überlegt.

2. Ohrringhalter



Vorteile eines Ohrringhalters:
  • Dekorative Aufbewahrung für Ohrringe
  • filigrane Ohrringe gehen bei dieser Aufbewahrungsmöglichkeit nicht so schnell kaputt
Nachteile eines Ohrringhalters
  • Nicht ausreichend Platz für alle Ohrringe
Nur wo soll bloß mein restlicher Schmuck bleiben?

3. Schmuckpuppe





Vorteile einer Schmuckpuppe:
  • Hier lassen sich nicht nur Ohrringe sondern auch Ketten und Armbänder unterbringen
  • sehr dekorativ
Nachteile einer Schmuckpuppe:
  • keine Möglichkeit Ohrstecker unterzubringen
  • leider immernoch nicht genügend Platz
Weiter ging die Suche nach der perfekten Aufbewahrungsmöglichkeit...

4. Herz-Schmuckkästchen




Vorteile eines Herz-Schmuckkästchens:
  • Sehr hübsch anzuschauen
  • Integrierter Spiegel
Nachteile eines Herz-Schmuckkästchens:
  • hauptsächlich nur für Ohrstecker geeignet
  • nicht ausreichend Platz für Ketten und Armbänder
Also musste eine neue Schmuckschatulle her...

5. Holztruhe





Vorteile einer Holztruhe :
  • Mehr Platz zur Unterbringung des Schmucks
Nachteile einer Holztruhe
  • Leider nicht ausreichend Platz für meinen Geschmack
Nachdem mein Schmuck nun auf 5 verschiedene Kästchen und Schatullen verteilt war, bekam ich nun vor einigen Tagen das perfekte Geburtstagsgeschenk von der Freundin vom Bruder meines Freundes
(An dieser Stelle noch einmal ganz lieben Dank für das wunderschöne Geschenk! )

Seht selbst :)

6. Schmuckschrank









Vorteile eines Schmuckschrankes:
  • Ausreichend Platz für Ketten, Ohrringe, Armbänder, etc.
  • Ohrringhalter lässt sich drehen
  • Extra Schublade für Ringe und Ohrstecker
  • Er ist einfach nur wunderschön 
Nachteile eines Schmuckschrankes:
  • Viel zu viele Möglichkeiten ihn zu dekorieren ;)
Der Schrank ist wirklich perfekt. Aber um ihm das gewisse Etwas noch zu verleihen bekommt er später ein kleines Make-Over. Das Ergebnis davon zeige ich euch natürlich im nächsten Post.

Ich denke ich werde nun eine Kombination aus allen 6 Aufbewahrungsmöglichkeiten benutzen, damit auch jedes Schmuckstück genügend zur Geltung kommt.

Meine Frage an euch:

Wie bewahrt ihr euren Schmuck auf? Habt ihr euch auch extra Schmuckschatullen gekauft oder habt ihr das Aufbewahrungsproblem vllt sogar DIY gelöst?

Ich freu mich über jeden Kommentar von euch. Ihr könnt mir auch gern Bilder schicken via Email, die ich dann hier veröffentliche.

In der Hoffnung, dass ich euch etwas inspirieren konnte werde ich mich jetzt an den Schmuckschrank ranmachen und ihn etwas bearbeiten.

Falls ihr irgendwelche Fragen haben solltet, fragt einfach.  :)

Ganz liebe Grüße

Eure Mandy

P.s. Falls ihr auf der Suche nach ganz besonderen Jacken und Mänteln seid, die außer euch niemand hat, dann müsst ihr mal bei ahaishopping vorbeischauen. Hier gibt es Trenchcoats (trench coats for women), Felljacken (fur coats for women) und Lederjacken (womens leather coats).



Kommentare :

  1. wo hast du diesen schönen schrank her???
    bin ja ganz neidisch! :D

    http://lisa-unddieweltstehtstill.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,
      dankeschön. Ich habe gerade extra für dich recherchiert, da er eigentlich ein Geschenk war. :) Es gibt ihn momentan beim Dänischen Bettenlager zu kaufen für 19,95 Euro. :)

      Ganz liebe Grüße

      Mandy

      Löschen